International: Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland

EnglischFranzösichSpanischPortugiesischItalienischTürkischRussichPolnischChinesischArabisch

Incoming-Krankenversicherung für ausländische Gäste

Das System der Krankenversicherung in Deutschland ist komplex. Jährliche Ausgaben in Milliardenhöhe, vielschichtige Strukturen, Reformen und Beitragssteigerungen: Wer die Krankenversicherung in Deutschland verstehen möchte, benötigt etwas Geduld und sollte sich umfassend informieren. Ein Aufenthalt in Deutschland kann unter Umständen mit der Suche nach einer eigenen Krankenversicherung verbunden sein. Das gilt für eine Reihe von Personen:

  • Studenten und Gastwissenschaftler
  • Ausländische Arbeitnehmer und Einwanderer
  • Schüler und Au-Pair

Informationen für weitere ausländische Besucher

Im Bereich “International” erhalten ausländische Besucher und Gäste der Bundesrepublik Deutschland eine grundlegende Einführung in das Thema und bekommen Antworten auf ihre wichtigsten Fragen, wie beispielsweise:

  • Wer muss sich krankenversichern?
  • Gilt die Krankenversicherung des Heimatlandes?
  • Was kostet eine Krankenversicherung in Deutschland?
  • Gilt die gesetzliche oder die private Krankenversicherung?

Außerdem erhalten die Leser umfassende und für jedermann verständlich aufbereitete Informationen über die deutsche Krankenversicherung. Hierzu zählen auch nützliche Hinweise für internationale Studenten, Gastwissenschaftler und ausländische Angestellte, Einwanderer sowie Schüler und Au-Pair. Für ein leichteres Verständnis sind die Inhalte in zehn Sprachen zugänglich.

Im Bereich “Tipps” stehen wichtige Adressen und Telefonnummern sowie weiterführende Links bereit. Für internationale Studenten, Gastwissenschaftler und Gastarbeiter, Einwanderer sowie Schüler und Au-Pair sind die wichtigsten Informationen verfügbar. Die Informationen berücksichtigen auch, ob die Person aus einem EU-Land stammt oder von außerhalb der Europäischen Union einreist. Entsprechend der persönlichen Situation können sich Interessierte bereits vor der Einreise umfassend über die Krankenversicherung in Deutschland informieren.

Letzte Aktualisierung: 25.09.2014 - Albert Gottelt